Handy individualisieren – so einfach geht’s

Ob apple, samsung oder HTC – auch Smartphones der neun Generation sehen alle irgendwie gleich aus. Auch wenn die Hersteller sich alle Mühe geben moderne und edel aussehende Modelle auf den Markt zu bringen, ein wirklich kreatives und individuelles Design zu schaffen bleibt Kundenaufgabe.

Handyhülle für mehr Individualität

Austauschbare Cases sind eine hervorragende Möglichkeit das eigene Smartphone nicht nur zu schützen sondern ihm gleichzeitig Persönlichkeit zu verleihen. Im Handel befindet sich dabei eine Reihe von fertigen Hüllen, aber auch die Möglichkeit ein eigenes Foto aufzudrucken wird immer häufiger angeboten. Wem das alles nicht reicht, der kann selbst kreativ werden und ganz einfach Handyhüllen selber gestalten. Der Auswahl an Material, Farbe und Design sind dabei kaum mehr Grenzen gesetzt: von flexibel gestaltbarem Kunststoff über hochwertige Lederhüllen bis hin zu exklusiven, vergoldeten Cases ist alles möglich.

Noch sicherer, noch exklusiver

Außergewöhnlich extravagant sind dabei Handyhüllen aus modischem Croco Leder, ultraleichtem Carbon oder 24 karätige Gold. Selbst mit kleinen LEDs bestückte Cases, die Licht in die Dunkelheit bringen gibt es.

Carbon – Die Hightec-Faser ist bestens geeignet um die empfindliche Technik der Smartphones sicher zu schützen. Leicht, dünn und widerstandsfähig verzeiht das Material auch Unachtsamkeiten und schmiegt sich an wie eine zweite Haut.

LED – Kleine in der Handyhülle liegende und dimmbare LEDs sorgen für eine dezente Beleuchtung nach Maß, die nicht nur für Selfie-Fans von Vorteil ist.

Leder – Elegant und edel liegt Leder nicht nur gut in der Hand, geprägt mit einem modischen Croco Muster wird ein Ledercase auch zum Stilobjekt. Gleichzeitig schützt das hochwertige Material das Smartphone auch bei leichten Stürzen und Remplern.

Keine Kommentare möglich.